Fortbildungsangebote

Das Besondere an KiWin ist, dass es Vielfalt und Partizipation anhand von ganz praktischen Beispielen aus dem Kita-Alltag thematisiert. Wenn Sie Diskriminierung reflektieren und Kinder als Akteure stärken wollen, nutzen Sie unseren Kontakt.

Publikationen

Im Nachfolgenden finden Sie unsere Publikationen.

Wie Kinder Geschlecht konstruieren. Eine kindheitswissenschaftliche Studie in Kindertageseinrichtungen [Masterthesis]. Hochschule Magdeburg-Stendal
Zum Umgang von Erzieher*innen mit Vielfalt in ihrer Arbeitspraxis. Eine empirische Untersuchung der Erzieher*innen-Kind-Interaktion. [Masterthesis]. Fachhochschule Potsdam
[Masterthesis] Hochschule Magdeburg-Stendal

In: Athanasios Marvakis, Sertan Batur, Shose Kessi, Desmond Painter, Ernst Schraube, Eva Strohm Bowler and Sofia Triliva (Eds.). Annual Review of Critical Psychology 2019, Vol. 16, pp. 801-831 https://thediscourseunit.files.wordpress.com/2019/12/0801.pdf

In: Katrin Reimer-Gordinskaya und Michael Zander (Hrsg.): Krise und Kritik (in) der Psychologie. Festschrift für Wolfgang Maiers, S. 79-93. Hamburg: Argument.
Ansatzpunkte für eine subjektwissenschaftliche Kritik und Weiterentwicklung sozialpsychologischer Forschung und pädagogischer Praxis. In: Forum Kritische Psychologie – Neue Folge Nr. 1/2018, S. 61-82. Hamburg: Argument
Praxisforschung zur Ontogenese von Inklusion und Exklusion für eine wissenschaftlich fundierte Pädagogik der Vielfalt. In: Jörn Borke, Elena Sterdt und Anja Schwentesius (Hrsg.): Berufsfeld Kindheitspädagogik Aktuelle Erkenntnisse, Projekte und Studien zu zentralen Temen der Frühen Bildung, Kronach: Carl Link 2017, S. 83-98 (Berichte aus dem Kompetenzzentrum Frühe Bildung)